Mein Weg

Das Lernen über persönliche und menschliche Entwicklungen fasziniert mich.

Was lerne ich? Wie lerne ich?

Mich haben anfangs verschiedene Kulturen interessiert, unterschiedliche Länder, damit Menschen, Beziehungen, Bindungen und vor allem soziale Systeme.

Diesem Interesse bin ich immer weiter nachgegangen und habe mich als Diplomkauffrau den Systemen in der Wirtschaft gewidmet. Als Mutter von drei Kindern darf ich das erste soziale System der Menschen, die Familie, erleben.

Mein Fokus liegt auf bindungsstärkenden Beratungen und Begleitungen für Kinder und Erwachsene.

Im Rahmen von Bindung, Dialog und Bewegung begleite ich heute Menschen in verschiedenen Prozessen Ihres Lebens mit Familienberatung, Einzelsitzungen zum eigenen Bindungsverhalten, Einzelsitzungen zu Bindungsprozessen im Körper, Baby- und Kleinkindgruppen, Babymassage, „Gruppen & Bindung“, in Achtsamkeitsseminaren und bei Führungsthemen im Beruf.


Was fließt alles in die Beratung ein?

Im Wesentlichen ein Betriebswirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Personal-, Organisations- Führungslehre, eine Familienberatungsausbildung bei Jesper Juul, eine FenKid-Kursleiterausbildung bei der Beratungsstelle für natürliche Geburt und Eltern sein e.V., seit diesem Jahr die Fachkraft für Emotionelle Erste Hilfe (EEH) bei Thomas Harms und Mechtild Deyringer (modernes körperorientiertes Verfahren der Körperpsychotherapie und Gehirn- / Bindungsforschung), aktuelle 2/3 der osteopathischen Ausbildung bei der Akademie für Medizin und Lebenskunst und natürlich viel praktisches Wissen.

kathrinschickinger.de